Masdar

Grüner Wasserstoff ist die nachhaltige Alternative zur gängigeren Variante des Wasserstoffs auf Erdgasbasis. Das Masdar-Demonstrationsprojekt für grünen Wasserstoff und synthetische Kraftstoffe zielt auf die industrielle Produktion von grünem Wasserstoff mit Hilfe erneuerbarer Energien, hauptsächlich Solarenergie, ab. Die Vertreter des Projekts, darunter das Energieministerium von Abu Dhabi, Masdar, Siemens Energy Global, die Marubeni Corporation, die Khalifa University, Etihad Airways und die Lufthansa Group, haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um die gemeinsame Zusammenarbeit zu beginnen und einen Weg zur weiteren Entwicklung klimafreundlicher Technologien und Kerosinalternativen zu fördern.

Abu Dhabi ist aufgrund seines günstigen Klimas ein idealer Standort für die Produktion von grünem Wasserstoff und für die Durchführung des Power-to-Liquid-Verfahrens. Auch wenn sich das Verfahren noch in einem frühen Stadium befindet, ist das Projekt ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur industriellen Produktion von Power-to-Liquid-Kraftstoffen auf der Grundlage von grünem Wasserstoff, um die Verwendung von fossilem Kerosin zu vermeiden.

Unterzeichner:
Mohamed Jameel Al Ramahi – CEO, Masdar
Mohamed Bin Jarsh Al Falasi – Under-Secretary, Abu Dhabi Department of Energy
Tony Douglas – Group CEO, Etihad Aviation Group
Annette Mann – Head of Corporate Responsibility, Lufthansa Group
Prof. Armin Schnettler – CEO, New Energy Business, Siemens Energy
Dr. Arif Sultan Al Hammadi – Executive Vice President, Khalifa University
Satoru Harada – Chief Operating Officer, Power Business Division at Marubeni Corporation
 
Bezeugt von:
Thomas Bareiss – Parliamentary State Secretary at the Federal Ministry for Economic Affairs and Energy for Germany
Dietmar Siersdorfer – Managing Director of Siemens Energy Middle East

Projektpartner und Teilnehmer

  • Abu Dhabi Department of Energy
  • Etihad Airways 
  • Khalifa University 
  • Lufthansa Group
  • Marubeni Corporation
  • Masdar
  • Siemens Energy Global

Weitere Informationen

Pressemeldungen

18.01.2021
Siemens Energy treibt die Entwicklung einer grünen Wasserstoffwirtschaft im Nahen Osten voran
Siemens Energy arbeitet gemeinsam mit Masdar und Partnern an der Entwicklung sauberer Wasserstoffkraftstoffe

siemens-energy.com

18.01.2021
Masdar leitet Initiative zur Unterstützung der Entwicklung der grünen Wasserstoffwirtschaft in Abu Dhabi
Energieministerium von Abu Dhabi, Masdar, Etihad Airways, Lufthansa Group, Khalifa University of Science and Technology, Siemens Energy und Marubeni Corporation unterzeichnen Absichtserklärung zur Zusammenarbeit bei der Entwicklung sauberer Wasserstoffkraftstoffe

masdar.ae